Die Tontechnik DVD

Denken lernen wie ein Tontechniker

Die Tontechnik DVD gibt sich nicht mit oberflächlichen Tipps zufrieden. Hier lernt ihr handfestes Grundlagenwissen, wie es sonst nur an Universitäten gelehrt wird. Aber leicht und verständlich erklärt, sodass es jeder verstehen kann. Egal ob ihr euch auf ein Studium vorbereiten, euer Homerecording auf das nächste Level bringen wollt oder bereits erworbenes Fachwissen wiederholen und auffrischen möchtet: Diese DVD bringt euch weiter.

Animationen und Grafiken

Um euch ein optimales Lernen zu ermöglichen, haben wir viel Zeit in Animationen und Grafiken gesteckt. So werden auch die komplexesten Themen leicht verständlich. Grafiken helfen, sich an die Informationen leichter zu erinnern und das erworbene Wissen später in eure praktische Arbeit einfließen zu lassen.

Sechs Grundpfeiler

Die sechs Grundpfeiler der Tontechnik DVD werden von den sechs tontechnischen Grundlagenfächern gebildet, die wir für dieses Projekt ausgewählt haben:
Akustik – Psychoakustik – E-Technik – Mikrofontechnik – Pegeltechnik und Signalfluss
Ihr lernt detailliert die Grundlagen dieser sechs Grundpfeiler. Auf dieser Basis könnt ihr dann solide tontechnische Entscheidungen treffen.

Über 100 Fragen zur Tontechnik

Weit über 100 Fragen rund um das Thema Tontechnik führen euch durch die DVD. Es sind Fragen wie: „Was sind Longitudinalwellen?“ oder „Wie funktioniert ein dynamisches Mikrofon“. Und natürlich liefern wir euch die Antworten direkt mit dazu.

Exklusives Bonusmaterial

Auch wenn die Tontechnik DVD schon eine ganze Menge bietet, haben wir es uns nicht nehmen lassen, weiteres exklusives Bonusmaterial für euch zu erstellen.
Sagen wir mal so: Nach so viel Theorie gibt es ein wenig praktische Arbeit.
Mehr Informationen zum Bonusmaterial findet ihr hier.